Optimieren Sie Ihre Arbeitsweise

Sparen Sie Zeit und Ressourcen, indem Sie Ihre Sieb-, Brech-, Aufbereitungs-, Belüftungs-, Misch- und Verladearbeiten in einem Arbeitsschritt durchführen.

Unsere Kunden stehen an erster Stelle

Sicherheit im Blick

Fairness

Seit über 30
Jahren an ihrer Seite

ALLU ist ein Familienunternehmen, das Produkte zum Verarbeiten, Trennen, Sortieren, Mischen und Zerkleinern von Materialien entwickelt und herstellt. Typische Anwendungen sind das Recycling von Böden und Abfällen, die Aufbereitung kontaminierter Böden und die Umwandlung von Abfall in verwertbares Material.

Seit über 30 Jahren genießen wir den Ruf, die Bedürfnisse unserer Kunden in den Mittelpunkt stellen und innovative Methoden und Produkte zu entwickeln, die die Prozesse und Abläufe effizienter und rentabler machen. Unser Hauptsitz ist in Finnland und wir sind weltweit mit über 100 Vertretungen in mehr als 30 Ländern aktiv.

  • ALLU Transformer

    Anbaugeräte zum Sieben

    Sieben, zerkleinern, mischen, verladen, belüften, trennen, pulverisieren aller Arten von Materialien in nur einem Arbeitsgang

    Entdecken Sie diese Serie
  • ALLU Brecher

    Mobile Backenbrecher-Anbaugeräte

    Verwandeln Sie Ihren Bagger in einen mobilen Brecher und zerkleinern Sie eine Vielzahl von Materialien direkt vor Ort.

    Entdecken Sie diese Serie
  • Bodenverbesserungssysteme

    Bodenstabilisierungsgeräte von ALLU

    Vielseitige, effiziente und kostengünstige Materialmischungs- und Bodenstabilisierungstechnologie für die Verbesserung weicher Bodenschichten.

    Entdecken Sie diese Serie

Nous résolvons les problèmes

  • Verfestigen des Fundamentbereichs von Gebäuden

    Die Baustelle befand sich in einem feuchten Sumpfgebiet, das für ein Wohn- und Lagergebäude genutzt werden sollte.

    • Das Gebiet wurde so stabilisiert, dass es einen Bagger tragen kann.
    • Verbesserung der Betriebssicherheit auf der Baustelle
    • Qualitätsverbesserung des ausgehobenen Materials
  • Verfüllen der Rohrleitung

    Die Pipeline musste verfüllt werden. Das Wiederauffüllen der Pipeline mit frischem Material hätte zusätzliche Projektkosten verursacht.

    • Wiederverwendung des Materials vor Ort
    • Der Kauf frischen Materials war nicht notwendig
    • Einsparung von natürlichen Ressourcen
    • Minimierung des Baustellenverkehrs
  • Stabilisierung des Eisenbahnfundaments

    Die ursprüngliche Eisenbahnlinie war auf sehr weichem Boden errichtet worden. Die Fundamente setzten sich und mussten modernisiert und stabilisiert werden. Dieses Projekt umfasste auch den Bau eines neuen zweigleisigen Streckeabschnitts.

    • Stabilisierung des Geländes zu geringen der Kosten und mit minimalem Zeitaufwands
    • Keine teuren Transportkosten
    • Kein umfangreicher Austausch von Material erforderlich.

Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Unser Kundendienstteam wird Ihre Fragen gerne beantworten oder so schnell wie möglich einen Vorführtermin vereinbaren.

Telefon +358 3 882 140

Finden Sie Ihren Händler vor Ort